Menu
Menü
X

Inklusiver Gottesdienst

Die Gottesdienste, die von Pfr. Endemann mit Menschen mit Behinderung gestaltet werden, finden alle zwei Monate, am ersten Sonntag, um 11 Uhr, in der Emmausgemeinde statt. Alle Menschen mit und ohne Behinderung sind herzlich dazu eingeladen.

Nach Corona wieder:
Anschließend findet für alle Gottesdienstbesucher ein gemeinsames Kaffeetrinken im Gemeindesaal statt!

Wie wir Gottesdienst feiern

Für die Gottesdienste in der Emmausgemeinde haben wir die Regelungen angepasst. Wir empfehlen gemäß der Bekanntgabe des Krisenstabs der Landeskirche von Anfang April:

- das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung (am besten einer FFP2-Maske) 

- das Abstandhalten zu anderen Gottesdienstteilnehmer*innen soweit möglich

- das Desinfizieren der Hände

- Impfung oder Test soweit nicht genesen

Die Vorlage von Impf- oder Testnachweisen entfällt.

Wir bitten jedoch darum, sich im Sinne der gegenseitigen Rücksichtnahme an die oben genannten Empfehlungen zu halten.


Wir freuen uns auf Ihren Gottesdienstbesuch.

Die nächsten Gottesdiensttermine

  • Es wurden keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden.
top