Menu
Menü
X

Aus der Gemeinde

Aus der Landeskirche

Impfung
16.12.2021 red

Nachdenken, Ängsten begegnen und handeln: Impftag am 4. Advent

Die Dynamik der vierten Corona-Welle ist noch nicht gestoppt. Weiterhin rufen Expert:innen dazu auf, sich impfen zu lassen. Deshalb bietet die Evangelischen Kirchengemeinde Massenheim am 4. Advent einen Impftag an. Dabei ist Pfarrerin Vöge in den letzten Monaten immer wieder Menschen begegnet, die Ängste gegenüber dem Impfen geäußert haben. Doch sie hat gute Argumente.

Nulltoleranz - gegen Missbrauch
10.12.2021 red

Hilfe-Seiten: Null Toleranz bei Gewalt in der Kirche

Die EKHN wendet sich gegen jede Form von physischer, psychischer und seelischer Gewalt. Unsere Kirche engagiert sich mit zahlreichen Präventionsmaßnahmen. Dennoch wurden Fälle auch von sexualisierter Gewalt bekannt. Service-Seiten informieren darüber, wohin sich Betroffene wenden können. Es wird gezeigt, was wir für Prävention, Intervention und Aufarbeitung unternehmen.

Emre Can
09.12.2021 red

#wärmespenden: Leben wohnungsloser Menschen retten

Die Not von Menschen, die auf der Straße leben, wird von Jahr zu Jahr größer und Corona verschärft die Situation zusätzlich. Deshalb sollen durch die Aktion #wärmespenden winterfeste Schlafsäcke und Soforthilfen wie Isomatten, Gaskocher oder Zelte finanziert werden. Jeder kann mitmachen.

top