Menu
Menü
X

Hauskreise – „Kirche im Kleinen“

Und sie waren täglich und stets beieinander einmütig im Tempel und brachen das Brot hin und her in den Häusern …“ (Apg. 2, 46)

Von Anfang an trafen sich die jungen Christengemeinden nicht nur im Tempel bzw. in öffentlichen Versammlungsräumen, sondern auch in Privathäusern. Hier wurde miteinander gelebt, gebetet, gelehrt, das Abendmahl gefeiert und Segen empfangen.

So wie die ersten Christen, treffen sich zur Zeit zwei Hauskreise in den Altersgruppen +/-30 und +/-50 jeweils abwechselnd in den Wohnungen der Teilnehmer. Wir diskutieren über biblische Texte, aktuelle kirchliche Themen, beten und singen und teilen Freuden und Sorgen; und natürlich wird auch miteinander gefeiert.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Kreise vergrößern möchten!

Ansprechpartnerin
Antje Wirth, Telefon: 06131-4825066

 

 

 

top